Sie erreichen uns jederzeit per E-Mail|office@ms-selbsthilfe.at

Cholesterin macht Atherosklerose – ganz sicher!

Die "Cholesterin-Lüge" macht bei Skeptikern immer noch die Runde. Ein Konsensuspapier der Europäischen Atherosklerose-Gesellschaft (EAS) gibt ihnen nun Kontra: An der kausalen Rolle des LDL-Cholesterins bei der [...]

By | 2017-05-08T18:04:34+00:00 Mai 8th, 2017|Herz und Blutgefäße, News|Kommentare deaktiviert für Cholesterin macht Atherosklerose – ganz sicher!

Rezidive nach einer Alemtuzumab-Behandlung

Offensichtliche Rezidive nach einer Alemtuzumab-Behandlung sollten umgehend mit einer MRT auf das Vorliegen von ringverstärkten Läsionen untersucht werden“, empfehlen die Autoren von einer neuen Korrespondenz mit Veröffentlichung [...]

By | 2017-04-28T17:24:09+00:00 April 28th, 2017|Erkrankungen, Neuro-Psychiatrische, News|Kommentare deaktiviert für Rezidive nach einer Alemtuzumab-Behandlung

Kiffen dreht dem Hirn den Saft ab

Mitochondrien spielen eine wesentliche Rolle bei der Wirkung von Cannabis: Die Droge greift in ihre Signalwege ein und drosselt die Energieproduktion. von Lars Fischer Dass Cannabis das [...]

By | 2017-04-26T23:59:50+00:00 April 26th, 2017|Cannabis für Medizin, Erkrankungen, News|Kommentare deaktiviert für Kiffen dreht dem Hirn den Saft ab

Hanf-Medikamente auf dem Vormarsch

Hanf-Präparate helfen Schwerkranken gegen Schmerzen. Die Regierung will nun dafür sorgen, dass Kranke Cannabis-Medikamente bekommen und dafür Hanf in Deutschland anbauen lassen. Die Kassen sollen die Kosten [...]

By | 2016-04-15T16:02:29+00:00 April 15th, 2016|Cannabis für Medizin|Kommentare deaktiviert für Hanf-Medikamente auf dem Vormarsch

Osteoporose: IQWiG legt vorläufige Ergebnisse von Leitlinien-Recherche vor

Empfehlungen decken fast alle Versorgungsaspekte ab, nur Reha fehlt / Institut bittet um Stellungnahmen Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat am 2. November [...]

By | 2016-04-15T15:45:52+00:00 April 15th, 2016|Osteoporose|Kommentare deaktiviert für Osteoporose: IQWiG legt vorläufige Ergebnisse von Leitlinien-Recherche vor

Schizophrenie: Offener Dialog „navigiert“ Patienten besser durch die Ersttherapie

Hempstead – Ein holistischer Ansatz, der Patienten in der ersten Episode ihrer Psychose neben Medikamenten auch eine Gesprächstherapie und Hilfen zur Bewältigung des Alltags anbietet, hat in einer [...]

By | 2015-11-24T02:31:46+00:00 November 2nd, 2015|Neuro-Psychiatrische|Kommentare deaktiviert für Schizophrenie: Offener Dialog „navigiert“ Patienten besser durch die Ersttherapie

Herzen von Männern und Frauen altern anders

Baltimore – Bei gesunden Männern kommt es im Alter häufiger zu einer Zunahme der Herzmasse, während sie bei gesunden Frauen gleich bleibt oder sich verringert. Dies kam in [...]

By | 2015-11-24T02:28:51+00:00 November 2nd, 2015|Herz und Blutgefäße|Kommentare deaktiviert für Herzen von Männern und Frauen altern anders

Verwendung von Cannabinoiden bei Multipler Sklerose?

Stellungnahme des Ärztebeirates der österreichischen Multiple Sklerose-Gesellschaft, 2009 Prim.Dr.Ulf Baumhackl, Univ.Prof.Dr. Thomas Berger, Univ.Prof.Dr.Franz Fazekas, Univ.Prof.Dr.Siegrid Fuchs, Univ.Doz.Dr.Wolfgang Kristoferitsch, Univ.Prof.Dr. Hans Lassmann, Dr.Wolfgang Soukop, Univ.Prof.Dr. Karl Vass Die [...]

By | 2015-11-24T02:03:10+00:00 November 2nd, 2015|Cannabis für Medizin, Erkrankungen|Kommentare deaktiviert für Verwendung von Cannabinoiden bei Multipler Sklerose?
Load More Posts