Sie erreichen uns jederzeit per E-Mail|office@ms-selbsthilfe.at
Webseiten-Rezension 2015-04-14T13:06:10+00:00

www.neurologycare.net

Es ist eher schwierig, detaillierte und akkurate Informationen über komplementäre und alternative Behandlungsmethoden zu finden. Auf der Webseite www.neurologycare.net werden eine Reihe von komplementären und alternativen Behandlungsmethoden vorgestellt und von Dr. Allen C. Bowling im Hinblick darauf bewertet, inwiefern sie für Menschen mit MS eingesetzt werden können.

Dr. Bowling ist ein Neurologe mit umfassender Ausbildung und Erfahrung auf dem Gebiet der MS und ein Experte für komplementäre und alternative Medizin. Er hat viele Bücher und Artikel geschrieben, Vorträge gehalten und war als Neurologie-Berater für Multiple Sklerose-Organisationen tätig.

Der Verfasser selbst, die Qualität der Informationen, die Exaktheit in der Präsentation und die vielen Referenzen machen diese Webseite zu einer verlässlichen Informationsquelle. Sie eignet sich insbesondere für Menschen mit MS, die eine ergänzende oder alternative Behandlungsmethode der MS in Erwägung ziehen und auf unverfälschte Informationen über die verschiedenen
Methoden hoffen. Darüber hinaus kann diese Webseite auch für Mediziner oder Menschen, die sich für dieses Thema interessieren, nützlich sein.

Es werden in alphabetischer Reihenfolge über 60 alternative und komplementäre Behandlungsmethoden vorgestellt. Jede wird in einem speziellen Abschnitt beschrieben. Dabei werden verschiedene Aspekte erklärt:

  • Beschreibung der Behandlungsmethode
  • Behandlungsansatz
  • Einschätzung für MS und andere Erkrankungen
  • Nachteilige Auswirkungen
  • Zusammenfassung
  • Referenzen und Literaturempfehlungen

Die Webseite stellt sehr klar heraus, dass MS eine komplexe Erkrankung ist und dass der Zweck der auf der Webseite veröffentlichten Artikel rein informativer
Natur ist. Sie sollte nicht als ein Ersatz für den Besuch beim Arzt oder für die Einnahme konventioneller Medikamente angesehen werden.

Die Webseite ist gut strukturiert, einfach zu navigieren und kann auch von Menschen mit Sehbehinderungen gelesen werden.

Fazit: www.neurologycare.net ist eine vertrauenswürdige Informationsquelle für Menschen mit MS.

Rezensiert von Sandra Fernández Villota, Leiterin der Abteilung für Kommunikation und Koordination,
FELEM MS Gesellschaft Spanien

www.stayingsmart.org.uk

Staying Smart ist ein Online-Projekt der MS Trust and Royal Holloway, University of London. Staying Smart ist ohne Zweifel eine lang erwartete und heiß ersehnte Webseite sowohl für Menschen mit MS, als auch das Personal, das mit ihnen arbeitet. Wie auf der Webseite beschrieben wurde Staying Smart für Menschen eingerichtet, die mehr darüber wissen (wollen), inwieweit MS das Denken beeinflussen kann.

Die Webseite ist in verschiedene Abschnitte unterteilt: Erinnerungsvermögen, Aufmerksamkeit, den Weg finden, Dinge finden, Sprache oder Ausdrucksformen. Ziel der Webseite ist es, aufzuklären und das Selbstvertrauen in Bezug auf den Umgang mit MS zu stärken, sowie den Austausch von Wissen und Erfahrungen über Wahrnehmung in MS zu fördern.

Jeder Abschnitt wurde sowohl für Experten, als auch für Nicht-Experten geschrieben und enthält Unterabschnitte wie „Forschung“ oder „Tipps und Tricks“. Die einzelnen Abschnitte sind gut strukturiert und klar; die Ratschläge sind praktisch und nützlich. Es ist außerdem möglich, die eigenen Techniken hinzuzufügen, die bei Wahrnehmungsstörungen angewandt werden. Dadurch bleibt die Seite immer aktuell.

Die Webseite ist sehr modern, man kann direkt auf Twitter gehen und sie auch anderswo von hier aus mit anderen teilen. Die Webseite ist innovativ und beginnt gerade erst, richtig populär zu werden und neue Erfahrungen aufzuzeichnen, aber die Zukunft sieht definitiv vielversprechend aus.